Allgemeine Informationen zum Porsche 911:
https://de.wikipedia.org/wiki/Porsche_911_(1963)

Am vergangenen Wochenende ist ein neuer Gast bei uns eingerollt.

Von einem guten und lieben Freund aus Bamberg hat uns der Ruf ereilt. Sein 911er hatte vor etwas über einem Jahr einen Motorbrand. Nachdem jetzt alles wieder soweit in Ordnung sein sollte, gibt es noch einige Kleinigkeiten zu tun.
So hat er uns gebeten, die Einstellungen seines Motors, der Zündung und der Einspritzpumpe zu checken. Nach dem Brand, läuft der Motor nicht mehr so wie er es gewohnt war. Und da er schon mal hier ist, bitte einmal neue Schlappen aufziehen, Türfangband erneuern, die Scheibenwischerarme ersetzen… und und und…

 

UPDATE:
Das wichtigste zuerst: Der Kunde ist voll zufrieden.
Alles erledigt und der 911er rennt wieder. Wir müssen gestehen, mal eben Motor einstellen ist nicht  Am Ende des Tages war es die Einspritzpumpe in Verbindung mit der programmierbaren Zündung von AKI.
An dieser Stelle noch mal einen Dank an unsere Freunde von AKI für die tadellose und kompetente Unterstützung.

 








Wir arbeiten zusammen mit:





Diese Webseite verwendet Cookies, um die Nutzung der Seite zu verbessern und den Erfolg von Werbemaßnahmen zu messen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen.

Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Schließen